Post-Editing von Apostroph: sprachliches Finish für maschinelle Übersetzungen

Mit einem Post-Editing von Apostroph erhalten maschinelle Übersetzungen ein Qualitäts-Upgrade. Routiniert überprüfen unsere erfahrenen Linguistinnen und Linguisten die inhaltliche Kongruenz und korrigieren sprachliche Schnitzer und Fehler. Welche Art von Nachbearbeitung brauchen Sie? Bei Apostroph haben Sie die Wahl.

  • Grosse Textvolumen in kürzester Zeit verfügbar
  • Auf die Bedürfnisse angepasste Post-Editing-Services
  • Persönliche Beratung zu Neural Machine Translation und Post-Editing
  • In Kombination mit marktführenden Machine-Translation-Systemen erhältlich

 

Post-Editing von Apostroph

Zwei Varianten für ein bedürfnisgerechtes Post-Editing

Ob Sie selbst einen Text maschinell übersetzen lassen oder ihn durch uns beziehen – mit einer Nachbearbeitung optimieren Sie das Ergebnis auf ideale Weise. Ein nachträgliches Post-Editing in Apostroph Qualität sorgt für ein Plus an sprachlichen Finessen und eine Anpassung an die Firmenterminologie.

Mit diesem Package profitieren Sie sowohl von der maschinellen Effizienz als auch von der Sprachexzellenz unserer Spezialistinnen und Spezialisten. Je nachdem, wie Sie den Text verwenden möchten, können Sie zwischen einer Light- und einer Full-Version wählen. In beiden Fällen setzen wir nur muttersprachige Linguistinnen und Linguisten ein, die Ihrem Text mit einem professionellen Post-Editing jenen Schliff geben, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Nachbearbeitung maschinelle Übersetzung

Post-Editing Light-Version:

  • Einfache Nachbearbeitung des Textes
  • Prüfung der Kongruenz von Inhalt und Verständlichkeit
  • Für eine schnelle Verfügbarkeit des Textes
  • Für den kurzzeitigen Einsatz
  • Wenn die Übersetzung als einfache Dokumentation oder Information genutzt wird

Post-Editing Full-Version nach ISO 18587:

  • Vollständige Nachbearbeitung des Textes
  • Prüfung der Kongruenz von Inhalt und Verständlichkeit
  • Prüfung der Firmen- und Fachterminologie
  • Stilanpassungen, abgestimmt auf die Bedürfnisse der Kundin oder des Kunden
  • Für den langfristigen Einsatz einer Übersetzung

Haben Sie Fragen oder sind Sie an einer Zusammenarbeit interessiert?

Gerne beantworte ich Ihre Fragen oder stelle Ihnen die Apostroph Group und unsere Services in einem persönlichen Gespräch vor.
Larissa Stalder
Head of Sales
Apostroph Team Larissa Stalder
Post-Editing Referenzen

Unsere stärksten Argumente sind unsere Referenzen

Weitere Unternehmen, die wir im Bereich Machine Translation und Post-Editing unterstützen, finden Sie unter Referenzen.

Post-Editing moderne Sprachtechnologie

Alles über die moderne Sprachtechnologie

Wenn Sie wissen möchten, wo und wie Sie die neuronale Übersetzungstechnologie am besten in Ihrem Language Management einsetzen, vereinbaren Sie eine Beratung mit unseren Fachleuten. Sie zeigen Ihnen transparent auf, welche Chancen die heutige Sprachtechnologie eröffnet und wo ihre Grenzen liegen. Gerne definieren wir gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung

 

 

Die Vorteile unseres Post-Editing-Service auf einen Blick:

  • Linguistinnen und Linguisten, die auf die Nachbearbeitung neuronaler maschineller Übersetzungen spezialisiert sind
  • Je nach Verwendung des Textes, Wahl zwischen verschiedenen Nachbearbeitungs-Levels
  • Kurze Abwicklungszeiten und schnelle Lieferung
  • Persönliche Beratung rund um das Thema Neural Machine Translation
  • Kann mit den individuellen Firmenlösungen von Apostroph kombiniert werden

 

Haben Sie Fragen?

In diesem Bereich gehören wir zu den führenden Anbietern. Mit unserer eigens entwickelten Firmenlösung apoAI verfügen wir über ein lernfähiges Neural-Machine-Translation-System, das sämtliche Daten gemäss ISO 27001 in der Schweiz sichert. Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden zudem Post-Editing-Services für die Nachbearbeitung maschineller Übersetzungen an.

Bei diesen Anbietern ist die Datensicherheit kaum oder nur unzureichend gewährleistet. Zudem lernen öffentliche Tools mit allen Texten, deren Qualität Sie allerdings nicht beeinflussen können, weshalb ihr Output auch auf offensichtlich falschen Übersetzungen basiert. In der Regel kann keine Terminologie berücksichtigt werden (und wenn, dann nur mit grossem Aufwand), und Stilvorgaben können Google, DeepL & Co. ebenfalls nicht umsetzen.

Wir unterstützen unsere Firmenkundschaft bei der Erstellung und Pflege von Terminologiedatenbanken und Translation Memories und stehen ihnen in allen Bereichen der IT-Infrastruktur zur Seite. Wenn Sie mehr wissen möchten, beraten wir Sie ausführlich, wie Sie Ihre firmeninternen Sprachprozesse optimieren und ausbauen können.

Mehr zum Thema Beratung im Bereich Sprachmanagement

Gemeinsam Ziele erreichen

  • Ihre Projekte in besten Händen

    Wir arbeiten mit Single Points of Contact. Somit werden Sie von einer fachlich versierten Ansprechperson betreut, die auf Ihre Bedürfnisse eingeht und Sie stets auf dem Laufenden hält.
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit

    Mit vielen Kundinnen und Kunden verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Neben der Qualität schätzen sie unsere Werte wie Zuverlässigkeit, Transparenz und Fairness.
  • Wir sprechen Ihre Sprache

    Je nach Projekt stellen wir gezielt Teams aus internen und externen Expertinnen und Experten zusammen, die fachlich versiert sind und Ihre Unternehmenssprache umsetzen.