Deine Stärken sind unsere Stärken:
Jobs bei Apostroph

Unsere Agenturen befinden sich mitten in pulsierenden Städten, wir arbeiten für renommierte Unternehmen und bringen die Welt der Sprachen zum Klingen. Apostroph sucht laufend neue, begabte Teammitglieder vom Junior bis zum Senior. Bist du ein Sprachtalent, ein Verkaufs- oder Marketingprofi, hast du Erfahrung im Projektmanagement, in der Software-Entwicklung oder im Einkauf? Such es dir aus: Teilzeit, Jobsharing, Homeoffice oder Remote-Arbeit. Wir sind offen. Bist du es auch?

  • Spannende Jobs für jedes Karrierelevel
  • Attraktive Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Zentral gelegene Büros in pulsierenden Städten
  • Attraktive Team-Events und Teambuilding-Anlässe
Deine Stärken sind unsere Stärken:
Jobs bei Apostroph
Apostroph Jobs Charlotte Nigg Key Account Manager
«Mein Job als Key Account Managerin ist herausfordernd, hält mich aber geistig fit.»
Charlotte Nigg · Senior Key Account Managerin mit einer Leidenschaft für lateinamerikanische Tänze

«1994 habe ich bei der R. Lüthi Übersetzungen AG angefangen, in einer Zeit, als man tatsächlich noch das Faxgerät brauchte. Seit 2013 gehören wir zur Apostroph Group, und ich freue mich jeden Tag aufs Neue, in dieser grossen Familie aktiv mitzuwirken. Meine Stärke liegt in der Pflege der Kundenkontakte und in der Beratung. Das Spannende dabei ist, dass jeder Auftraggeber andere Bedürfnisse und Wünsche hat, auf die ich natürlich gerne eingehe. Sobald es um Sprachtechnologien geht, werde ich von unseren hauseigenen und äusserst versierten ‹Techis› unterstützt. Mein Job als Key Account Managerin ist herausfordernd, hält mich aber geistig fit.»

«Am liebsten sind mir komplexe Projekte, bei denen ich richtig gefordert werde, wie etwa die Entwicklung individueller Firmenlösungen.»
Arben Sabani · Software & Localisation Engineer und Familienmensch

«Mittlerweile bin ich seit über zehn Jahren als Software & Localisation Engineer in der Sprachindustrie tätig. Am liebsten sind mir komplexe Projekte, bei denen ich richtig gefordert werde, wie etwa die Entwicklung individueller Firmenlösungen. Die Implementierung von verteilten Systemen, Automatisierungen und Anbindungen an Kundensoftware mache ich leidenschaftlich gern. Wir nutzen Net, Net Core, C#, React Js, Javascript, Python, PHP und SQL sowie die Tools Visual Studio und Visual Studio Code, Docker, Azur DevOps, Git und AWS. Bei Apostroph arbeite ich nicht wie Dr. Frankenstein, der einsam in seinem Labor an einem Monster herumbastelte, sondern habe neben meinen Kolleginnen und Kollegen auch mit verschiedenen Inhouse-Teams zu tun, was meinen Job noch vielseitiger macht. Was ich an Apostroph ebenfalls schätze, ist der Sinn für Humor. Ganz allgemein läuft hier einiges. Wenn ich jedoch abends nach Hause komme, geht es nicht ruhiger zu und her, da mich meine Kids ziemlich auf Trab halten.»

Apostroph Team Luzia Barmettler Jobs
«Meine Kunden sind anspruchsvoll, aber gerade das macht für mich den Reiz aus.»
Luzia Barmettler · Head of Operations Apostroph Luzern, die gern zu Salsa-Rhythmen das Tanzbein schwingt

«Angefangen habe ich als Projektmanagerin. Heute bin ich Head of Operations von Apostroph Luzern. Auf meinem Tisch landen komplexe Projekte, die sich teilweise über Jahre hinziehen. Meine Kundinnen und Kunden sind anspruchsvoll, aber gerade das macht für mich den Reiz aus. Darüber hinaus kommuniziere ich mit Freelancerinnen und Freelancern, plane, organisiere und kontrolliere. Zudem coache und betreue ich die Mitarbeitenden des Projektteams am Apostroph Hauptsitz. Auch wenn es zuweilen turbulent zu und hergeht, wir bleiben cool und kollegial.»

«Ich habe bei Apostroph als Praktikantin angefangen und heute bin ich Senior Projektmanagerin.»
Silvana Camenisch · Senior Projektmanagerin und Fan von Mark Twain

«Nach meinem Masterabschluss der allgemeinen Linguistik an der Universität Bern habe ich als Praktikantin bei Apostroph Bern angefangen. Heute bin ich Senior Projektmanagerin und plane und koordiniere anspruchsvolle Projekte aller Sprachkombinationen, die von Tigrinisch über Schwedisch bis hin zu meiner Muttersprache Rätoromanisch reichen. Ein wichtiger Teil meiner Arbeit umfasst die Betreuung von Geschäftsberichte-Übersetzungen für börsenkotierte Unternehmen und das Sprachenmanagement Hunderter einzelner Webseiten für grosse Industriebetriebe und Life-Science-Firmen. Zudem ‹bereichere› ich das Team regelmässig mit interessanten, historischen und witzigen Fakten zu exotischen und beinahe ausgestorbenen Sprachen.»

Das macht uns als Arbeitgeberin attraktiv und dich glücklich

Wir sind ein dynamisches und modernes Unternehmen, das mit überzeugenden Arbeitsbedingungen punktet. Wir bieten flexible Arbeitszeiten, fördern deine Eigeninitiative und bieten dir Raum für deine berufliche Entwicklung. Faire Löhne, eine gut ausgerüstete Arbeitsumgebung und Schulungen, mit denen wir dich für den inspirierenden und anspruchsvollen Job bei Apostroph fit machen, gehören ebenfalls dazu. Das Einzige, was du bei uns garantiert nicht findest, ist Langeweile.

So bewirbst du dich bei Apostroph

Hat eines unserer Jobinserate dich angesprochen? Dann schicke uns deine Bewerbung an den im Inserat aufgeführten Kontakt. Du kannst uns auch eine Spontanbewerbung mit Angabe der gesuchten Position via career@apostrophgroup.ch senden.

Das Bewerbungsverfahren sieht bei Apostroph in der Regel wie folgt aus: Wir machen zwei bis vier Interviews und stellen dir eine Assessment-Aufgabe. Du erhältst von uns ein Feedback, wie du die Tasks erfüllt hast, und wir geben dir Gelegenheit, Fragen zu stellen. Da wir mit vertraulichen Kundendaten arbeiten, wirst du nach dem ersten Interview aufgefordert, uns einen elektronischen Strafregisterauszug zu senden. Du erhältst diesen in deiner Wohngemeinde.

Dies ist in unserer Branche ein ganz normales Vorgehen, das dich nicht davon abhalten soll, uns zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Drei Buchstaben, die einiges über Apostroph aussagen: ESG

Unsere Arbeit mit Menschen aus unterschiedlichsten Nationen und Kulturen empfinden wir als grosse Bereicherung. Dieser Background ist mitverantwortlich, dass sich Apostroph sozial engagiert, für eine lebenswerte Umwelt einsetzt und ein gutes Arbeitsklima fördert. Für diese Haltung wurden wir von der global tätigen ERM mit dem renommierten ESG-Label für Nachhaltigkeit, Soziales und Unternehmensführung ausgezeichnet.

Mehr zum Thema soziales Engagement

Gemeinsam Ziele erreichen

  • Wir gehen auf dich ein

    Bei Apostroph bieten wir erstklassige Arbeitsbedingungen mit modernsten Tools. Wir sind flexibel, fair und geben dir den nötigen Raum, um dich beruflich weiterzuentwickeln.
  • Bei uns kommst du weiter

    Wir bieten spannende Jobs für jedes Karrierelevel, interessante Weiterbildungen und geben dir die Möglichkeit, deine Ideen einzubringen.
  • Die Apostroph Community

    Bringe dein Talent ein und werde Teil der Apostroph Group. In unseren zentral gelegenen Übersetzungsagenturen erwartet dich ein bereichernder Teamspirit.