Wann ist «bis gleich» …?

«Vielen Dank für deine Nachricht. Ich prüfe das Dokument und melde mich bei dir. Bis gleich.»

In welchem Zeitraum erwarten Sie eine Antwort, wenn Sie von einer Kollegin oder einem Kollegen obenstehende Nachricht erhalten? In wenigen Minuten, in ein paar Stunden oder sogar erst am nächsten Tag? Ist die Bedeutung von «bis gleich» überhaupt definiert oder wird sie individuell und somit sehr unterschiedlich ausgelegt? Und gibt es Unterschiede zwischen dem privaten und geschäftlichen Gebrauch?

 

Ein Wiedersehen ist klar

Der Duden definiert «bis gleich» wie folgt: in relativ kurzer Zeit, sofort, [sehr] bald.

Man kann also davon ausgehen, dass man innert Kürze eine Antwort erhält. Doch auch die Duden-Definition lässt einen gewissen Spielraum offen. Was bedeutet schon «in relativ kurzer Zeit»? Es ist also vielmehr eine Frage des Umgangs, des Verhaltens oder der unternehmensinternen Konventionen, in welchem Zeitraum man eine Rückmeldung erwarten kann. Weiter kommt es auch immer darauf an, ob es (enge) Fristen einzuhalten gilt oder ob Flexibilität gegeben ist.

«Bis gleich» und auch die ähnlichen Grussformeln «bis nachher» und «bis später» werden verwendet, wenn die Absicht besteht, sich wiederzusehen, zu schreiben oder zu hören. Es ist klar, dass man bald wieder kommunizieren wird – meist besteht auch schon ein vereinbarter Termin. Man sieht sich beispielsweise in einer halben Stunde im Online-Meeting, man besucht die gleiche Vorlesung, oder man verspricht – wie im Einstiegssatz – sich wieder zu melden. Zudem kann man bei diesen Formulierungen davon ausgehen, dass das Wiedersehen noch am selben Tag stattfinden wird. Denn «bis nachher» zu sagen, wenn man sich erst am folgenden Tag wieder trifft, würde das Gegenüber wohl etwas verwirren.

Ich würde sagen, dass «bis gleich» am unmittelbarsten ist – also in ein paar Minuten bis zu einer Stunde. Müsste ich viel länger als eine Stunde auf eine Antwort warten, würde ich wohl schon ein bisschen nervös werden. Unter «bis nachher» verstehe ich einen späteren Zeitpunkt als unter «bis gleich», doch definiere es immer noch als sehr zeitnah. «Bis später» hingegen würde ich auch verwenden, wenn ich mit der Empfängerin oder dem Empfänger meiner Nachricht erst am Nachmittag oder Abend wieder Kontakt hätte.

Man sieht oder hört sich wieder – irgendwann

Was bedeuten zudem ähnliche Formulierungen wie «bis dann», «bis demnächst» und «bis bald»? Auch hier ist klar, dass man sich wieder sehen, schreiben oder hören wird. Diese Formulierungen kommen aber eher zur Anwendung, wenn kein weiteres Treffen ausgemacht ist – sie sind also unverbindlicher als die ersten drei genannten Beispiele. Die Dudendefinition für «demnächst» lautet: in nächster Zeit, bald, in Kürze. Schreibt oder sagt mir jemand «bis bald», habe ich nicht die Erwartung, dass ich noch am gleichen oder am nächsten Tag etwas von ihr oder ihm höre. Ich sehe es eher als Floskel an, um beispielsweise einen Mailwechsel zum Abschluss zu bringen.

Privatleben vs. Geschäftswelt

 Gibt es bei der Auffassung solcher Abschiedsformeln Unterschiede zwischen dem Privatleben und der Geschäftswelt, oder kann man davon ausgehen, dass ein privates «bis gleich» so zu verstehen ist wie ein geschäftliches? Im Privatleben erlebte ich jedenfalls schon Unstimmigkeiten diesbezüglich. Wahrscheinlich hängt es unter anderem damit zusammen, dass man etwas als verbindlicher ansieht, wenn es im geschäftlichen Rahmen stattfindet und es im Privaten eher etwas lockerer sieht.

 Was sind Ihre Gedanken zu diesem Thema? Wann ist für Sie «bis gleich»? Oder verwenden Sie lieber keine solchen Formulierungen, um Missverständnisse zu vermeiden? Wir freuen uns auf Ihre Inputs.

Möchten Sie regelmässig über neue Kundenprojekte und News zu Apostroph informiert werden?

In unserem Newsletter überraschen wir Sie mit ebenso informativen wie unterhaltsamen Artikeln. Wir würden uns freuen, auch Sie im Kreis unserer 30 000 Newsletter-Followerinnen und -Followern zu begrüssen.

Gemeinsam Ziele erreichen

  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit

    Mit vielen Kundinnen und Kunden verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Neben der Qualität schätzen sie unsere Werte wie Zuverlässigkeit, Transparenz und Fairness.
  • Ihre Projekte in besten Händen

    Wir arbeiten mit Single Points of Contact. Somit werden Sie von einer fachlich versierten Ansprechperson betreut, die auf Ihre Bedürfnisse eingeht und Sie stets auf dem Laufenden hält.
  • Intelligente Kreativität

    Ausgerichtet auf Ihre Bedürfnisse stellen wir ein Kreativ-Team zusammen, das wortgewandt ist und mit Originalität punktet.